Sie sind hier:
  • Links

Nützliche Links

"All in für Bremen" ist eine Kampagne der Bremer Stadtreinigung, die sich mit Müllvermeidung und der korrekten Entsorgung von Müll auseinandersetzt. Auf der Seite https://allinfuerbremen.de/ finden Sie auch umfangreiche Informationen zum Thema Nachhaltigkeit und direkte Ansprechpartner*innen der Bremer Stadtreinigung.

Eine Übersicht über die Entwicklung des Baumbestandes in Bremen findet sich hier.

Als Bürger*in haben Sie die Möglichkeit, mittels Spende und der Übernahme einer Baumpatenschaft/Baumspende am Ausbau des öffentlichen Grüns mitzuwirken.

Ebenfalls möglich ist die private Pflege öffentlichen Grüns, alle notwendigen Informationen finden Sie hier.

Allgemeine Informationen zur Grünpflege finden Sie auf den Seiten des Umweltbetriebs

Bei der Verkehrsmanagementzentrale (VMZ) erhalten Sie Informationen über die aktuelle Verkehrslage und Staus in Bremen, über Baustellen und zum Thema Parken. In der Rubrik "Nachrichten" erhalten Sie zusätzliche Informationen über größere Baustellen, Veranstaltungen oder sonstige verkehrsrelevante Ereignisse.

Mit dem Baustellenradar informiert Sie hanseWasser darüber, wo und wann Kanalbaumaßnahmen erfolgen.

Im Bremer Bauleitplan-Informationssystem stehen Ihnen die Verfahrensdaten zu den Bauleitplan-Verfahren der Stadt Bremen zur Verfügung.

Der Beiräteservice liefert Ihnen umfangreiche Informationen zur Zusammenarbeit zwischen dem Beirat und den senatorischen Behörden der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau.

Im "Bremer Ortsteilatlas" finden Sie vielfältige Informationen zu den Ortsteilen, Stadtteilen und Stadtbezirken Bremens. Viele interaktive Funktionen ermöglichen es, Informationen nach Bedarf und persönlichem Interesse auszuwählen.

Die Bürgerbeauftragten der einzelnen Senatsressorts sind die Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger. Sie erhalten hier Beratung und Hilfestellung bei Fragen oder Problemen mit den bremischen Dienststellen.

Der Online-Service Fluglärm bietet Betroffenen die Möglichkeit, ihre von den Flugbewegungen des Verkehrsflughafens in Bremen ausgehenden Beschwerden zur Bearbeitung einzureichen. Hier können Sie auf einfachem Weg mitteilen, wo und welche Art von Fluglärm auftritt: Online-Service Fluglärm

Der Ordnungsdienst des Ordnungsamtes in Bremen steht rat- oder hilfesuchenden Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Gästen der Hansestadt Bremen freundlich und unbürokratisch zur Seite und befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themen:

  • Aggressives Betteln
  • Fahrradfahren in Fußgängerzonen
  • Grillen in der Öffentlichkeit / Grillen auf dem Balkon
  • Grünanlagen (Park- und Gartenanlagen)
  • Hundehaltung
  • Jugendschutz
  • Lärmbelästigung
  • Müllentsorgung
  • Straßenmusikanten
  • Veranstaltungen

Weitere Informationen zum Ordnungsdienst sowie Kontaktadressen erhalten Sie hier.

Sind Sie in Bremen Geschädigte*r oder Zeuge/Zeugin einer Straftat geworden, gibt es für Sie die Möglichkeit einer Anzeigenerstattung für die Delikte "Fahrrad-Diebstahl", "Sachbeschädigung", "Dokumentendiebstahl" und "Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug" über die Online-Wache der Polizei Bremen

Auf privaten Grundstücken ist der*die Eigentümer*in für die Bekämpfung von Ratten und anderen Schädlingen zuständig. Die Meldungen erfolgen direkt an das Gesundheitsamt Bremen. Dort finden Sie umfangreiche Informationen und Beratungsangebote.
Handelt es sich jedoch um Ratten- oder Schädlingsbefall auf öffentlichen Flächen, kann dieser direkt per Mail an schaedlinge(at)immobilien.bremen.de gemeldet werden.

keine-randnotiz.de ist ein unabhängiges Dokumentations- und Webprojekt der Betroffenenberatungsstelle soliport und der Mobilen Beratung pro aktiv gegen rechts.

Im Stadtführer barrierefreies Bremen erhalten Sie geprüfte und verlässliche Daten zur Zugänglichkeit und Nutzbarkeit von vielen Einrichtungen. Den Stadtführer und viele weitere Informationen zum Thema Barrierefreiheit in Bremen finden Sie bei Bremen barrierefrei

Für die Sauberkeit auf Bremer Straßen und Plätzen ist Die Bremer Stadtreinigung zuständig:
Stadtsauberkeit

Über den Maengelmelder können Sie Müll im öffentlichen Raum direkt an die Bremer Stadtreinigung melden.

Sie haben einen Schaden an Gehweg, Straße oder Brücke entdeckt? Oder Sie haben ein beschädigtes Verkehrszeichen oder eine beschädigte Verkehrseinrichtung (zum Beispiel Poller, Sperrpfosten, Schutzplanke etc.) gesehen? Dieses können Sie hier melden, damit er beseitigt werden kann.

Ansprechpersonen für Verkehrsüberwachung und Abschleppangelegenheiten finden Sie beim Ordnungsamt.